Eine Sprachreise nach Neuseeland ist schon etwas ganz Besonderes. Die Insel, auf maorisch auch Aotearoa „das Land der langen weißen Wolke“ genannt, besteht aus einer Nord- und Südinsel und weiteren kleineren Inseln. Neuseeland fasziniert besonders durch seine Vielfalt in Natur und Klima: Ski fahren und snowboarden auf den schneebedeckten Bergen der Neuseeländischen Alpen der Südinsel oder surfen und schwimmen an der subtropischen Küste der Waitakere Ranges auf der Nordinsel
Besucht uns auf:

Hier finden Sie interessante Erfahrungsberichte zum Thema Eine Sprachreise nach Neuseeland ist schon etwas ganz Besonderes. Die Insel, auf maorisch auch Aotearoa „das Land der langen weißen Wolke“ genannt, besteht aus einer Nord- und Südinsel und weiteren kleineren Inseln. Neuseeland fasziniert besonders durch seine Vielfalt in Natur und Klima: Ski fahren und snowboarden auf den schneebedeckten Bergen der Neuseeländischen Alpen der Südinsel oder surfen und schwimmen an der subtropischen Küste der Waitakere Ranges auf der Nordinsel